Matthias Raith

Lehrstuhlleiter/-in

Prof. Dr. Matthias Raith

Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
Lehrstuhl BWL, insb. Entrepreneurship
Universitätsplatz 2, 39106 Magdeburg, Gebäude 23, Raum 107   vCard
Sprechzeiten: n.V.
Vita

Forschungsinteressen

  • Social Entrepreneurship
  • Geschäftsmodellentwicklung und -innovation
  • Analyse und Gestaltung von Entscheidungsprozessen
  • Verhandlungsanalyse, Moderation und Mediation
  • Proaktiver Wissenstransfer
  • Strategische Wirtschaftspolitik

Ausgewählte Publikationen

Alle Publikationen

  • Building Business Models around Sustainable Development Goals
    zusammen mit Nicole Siebold (Magdeburg),
    Journal of Business Models,6 (2), 2018, 71-77

  • Negotiating the Organizational Effectiveness of Social Ventures among Multiple Stakeholders
    zusammen mit Christoph Starke (Magdeburg),
    VOLUNTAS: International Journal of Voluntary and Nonprofit Organizations,28 (4), 2017, 14731499

  • Commercial Transfer a Business-Model Innovation for the Entrepreneurial University
    zusammen mit Olaf Gaus (Magdeburg),
    Industry and Higher Education, 30 (3), 2016, 183-201

  • Monetizing Social Value Creation - a Business-Model Approach
    zusammen mit Susanne Dohrmann und Nicole Siebold (Magdeburg),
    Entrepreneurship Research Journal, 5 (2), 2015, 127-154

  • The Value of Business Planning before Start-up - A Decision Theoretical Perspective
    zusammen mit Anne Chwolka (Magdeburg),
    Journal of Business Venturing, 27, 2012, 385-399.

  • The Goal Achievement of Federal Lending Programs
    Zusammen mit Thorsten Staak und Christoph Starke (Magdeburg),
    Small Enterprise Research, Special Issue: Public Policy and Enterprise Development, 17, 2010

  • A Decision-Analytic Approach to Blue-Ocean Strategy Development
    Zusammen mit Thorsten Staak und Helge Wilker (Magdeburg),
    in: Operations Research Proceedings 2007,
    J. Kalcsics, S. Nickel (Hrsg.), Springer Berlin, 2008, 225-229

  • Procedural Design for Conflict Resolution
    in: Diplomacy Games - Formal Models and International Negotiations,
    R. Avenhaus, I. W. Zartman (Hrsg.), Springer Verlag, 2007, 297-322

  • Unemployment and Pollution - Is One Policy Suited for Two Problems?
    zusammen mit Thorsten Bayindir-Upmann (Bielefeld),
    Economic Record, 81, 2005, 378-393

  • Should High-Tax Countries Pursue Revenue-Neutral Ecological Tax Reforms?
    zusammen mit Thorsten Bayindir-Upmann (Bielefeld),
    European Economic Review, 47, 2003, 41-60

  • Bidding for Envy-freeness: A Procedural Approach to n-Player Fair-Division Problems
    zusammen mit Claus-Jochen Haake (Bielefeld) und Francis Edward Su (Claremont, CA, USA),
    Social Choice and Welfare, 19, 2002, 723-749

  • Group Preference Aggregation with the Analytic Hierarchy Process - Implications for Multiple-issue Agendas
    zusammen mit Anne Chwolka (Bielefeld),
    European Journal of Operational Research, 132, 2001, 176-186

  • Optimizing Multi-Stage Negotiations
    zusammen mit Reinhard John (Bonn),
    Journal of Economic Behavior and Organization, 45, 2001, 155-173

  • Fair-Negotiation Procedures
    Mathematical Social Sciences, 39 (3), 2000, 303-322

  • Strategic Step-by-Step Negotiation
    zusammen mit Reinhard John (Bonn),
    Journal of Economics, 70 (2), 1999, 127-154

  • Is there a Tragedy of a Common Central Bank?
    zusammen mit Bas van Aarle und A. Lans Bovenberg (Tilburg, NL),
    Journal of Economic Dynamics and Control, 21, 1997, 417-447

  • Monetary and Fiscal Policy Interaction and Government Debt Stabilization
    zusammen mit Bas van Aarle und A. Lans Bovenberg (Tilburg, NL),
    Journal of Economics, 62 (2), 1995, 111-140

Eingeworbene Drittmittelprojekte

  • MovE ii: Mobilisierung von Entrepreneurinnen - interaktiv und interdisziplinär
    Finanzierung: Europäischer Sozialfonds (ESF) und Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt
    (Juli 2012 - Juni 2014)
  • ProST: Proactive Science Transfer
    Finanzierung: Europäischer Sozialfonds (ESF) und Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt
    (Mai 2012 - Apr. 2014)
  • Uni:prise: Universities as Enterprises
    Gemeinsam mit B. Vogt (Wirtschaftswissenschaft, OvGU Magdeburg), J. Wildt (Hochschuldidaktik, TU Dortmund), C. Bremer (E-Learning, GU Frankfurt/Main)
    Finanzierung: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
    (Juli 2011 - Juni 2014)
  • MovE: Mobilisierung von Entrepreneurinnen
    Finanzierung: Europäischer Sozialfonds (ESF), Ministerium für Gesundheit und Soziales und Ministerium für Justiz und Gleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt
    (Sept. 2009 - Dez. 2011)
  • TASC: Telemedical Acute Stroke Care
    Gemeinsam mit G. Rose (Medizintechnik), H.-J. Heinze, M.-W. Görtler (Neurologie) und M. Skalej (Neuroradiologie) Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
    Finanzierung: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), ForMaT
    (Phase I: Mai-Okt. 2008, Phase II: Juni 2009 - Juli 2011)
  • High-Expectation Entrepreneurship
    in Kooperation mit dem Business Angels Netzwerk Sachsen-Anhalt
    Finanzierung: Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi), EXIST III
    (Jan. 2007-Apr. 2010)
  • Impuls-Netzwerk Sachsen-Anhalt
    Finanzierung: Europäischer Sozialfonds (ESF) und Ministerium für Wirtschaft und Arbeit des Landes Sachsen-Anhalt
    (Mai 2005-Dez. 2007; Jan. 2008-Dez. 2009)
  • ZiF-Forschungsgruppe: Procedural Approaches to Conflict Resolution - designing analytical support for interactive decision making
    Finanzierung: Zentrum für Interdisziplinäre Forschung (ZiF), Bielefeld
    (Okt. 2001-Aug. 2002)
  • Multilaterale Politikentscheidungen in der Europäischen Union
    Finanzierung: Ministerium für Wissenschaft und Forschung, Nordrhein-Westfalen
    (1997-2000)

Projektkooperationen

  • SeJu: Senior- & Juniorpreneurship
    Gemeinsam mit S. Vajna (Maschinenbau)
    Finanzierung: Europäischer Sozialfonds (ESF) und Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt
    (Feb. 2011 - Jan. 2013)
  • uni-ventus: Universelles HF-Basiertes Ortungs- und Erfassungssystem
    Gemeinsam mit A. Omar (Elektro- und Informationstechnik) und E. Burte (Elektro- und Informationstechnik)
    Finanzierung: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), ForMaT
    (Okt. 2009 - März 2010)
  • MinATech: Miniaturisierte Analysetechnik
    Gemeinsam mit S. Hirsch (Elektro- und Informationstechnik, TEPROSA)
    Finanzierung: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), ForMaT
    (Nov. 2008 - April 2009)
  • Innovations- und Gründerlabor für hochauflösende 3D-Messtechnik, Bildverarbeitung und Computervisualistik
    Gemeinsam mit B. Michaelis (Elektrotechnik), T. Strothotte (Informatik) und E. Ambos/R. Bähr (Maschinenbau), Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
    Finanzierung: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
    (Okt. 2001-Feb. 2004)

Akademischer Werdegang

1980-1987 Studium der Wirtschaftswissenschaften
- Universität Bielefeld, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
- New York University, Graduate School of Arts and Sciences
Dez. 1987 Diplom Volkswirt
1988-1992 Wissenschaftlicher Angestellter
Universität Bielefeld, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
1987, 88, 92 Fellow der International School of Economic Research, Siena, Italien
Juni 1992 Promotion, Dr. rer. pol.
1992-1997 Wissenschaftlicher Assistent
Universität Bielefeld, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
1993, 94, 95
(Juli/Aug.)
Visiting Professor
New York University, Faculty of Arts and Science, Department of Economics
Okt. 1997 -Sept. 1998 Wissenschaftlicher Assistent
Universität Bielefeld, Institut für Mathematische Wirtschaftsforschung
Dez. 1998 Habilitation, venia legendi in Volkswirtschaftslehre
Okt. 1998 - Feb. 1999 Lehrstuhlvertreter
Ludwig-Maximilians-Universität München, Volkswirtschaftliche Fakultät
Feb. 1999 - Sept. 2000 Oberassistent
Universität Bielefeld, Institut für Mathematische Wirtschaftsforschung
Seit Sept. 2000 Universitätsprofessor
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
Lehrstuhl für Entrepreneurship
(2000-2005 KfW-Stiftungslehrstuhl für Entrepreneurship)
Okt. 2001 - Aug. 2002 Sprecher der Forschungsgruppe
Procedural Approaches to Conflict Resolution
Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF), Bielefeld

Nebentätigkeiten

1981/82 u. 1983/84 Finanzbuchhalter
Gesellschaft für Arbeits- und Berufsförderung mbH (GAB), Bielefeld
Seit 2002 Geschäftsführer
Interaktionszentrum Entrepreneurship GmbH
Gesellschafterin: Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
2002 - 2011 Mitglied des strategischen Beirats/Aufsichtsrats
GWM Gesellschaft für Wirtschaftsservice Magdeburg mbH
Gesellschafterin: Stadt Magdeburg
Seit 2003 Faculty Advisor "Enactus" (SIFE) Team Magdeburg,
German National Champion 2003 und 2007
2006 - 2012
Mitglied des Programmbeirats
Wissenschaftszentrum Sachsen-Anhalt
Lutherstadt Wittenberg e. V. (WZW)
Seit 2011 Evaluationsbeauftragter
der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
Otto-von-Gericke-Universität Magdeburg
Seit 2016 Leiter des Arbeitskreises Social Entrepreneurship
Forum Gründungsforschung (FGF)
2016-2018 Program Chair
Special Interest Group (SIG): Entrepreneurship
European Academy Managemant (EURAM)
seit 2018 Chair
Special Interest Group (SIG): Entrepreneurship
European Academy Managemant (EURAM)
seit 2018 German National Representative
European Academy Managemant (EURAM)

Gutachtertätigkeiten

 Journale Business Research, Decisions in Economics and Finance, Economic Theory, Environmental and Resource Economics, European Journal of Operational Research, European Journal of Political Economy, Group Decision and Negotiation, Instituto Valenciano de Investigaciones Economicas, International Economic Review, International Journal of Applied Mathematics and Computer Science, International Journal of Entrepreneurship and Innovation Management, Journal of Business Venturing, Journal of Economic Theory, Journal of Economics, Journal of Economics and Management Strategy, Journal of Engineering & Technology Management, Journal of Institutional and Theoretical Economics, Journal of Macroeconomics, Journal of Mathematical Economics, Journal of Political Economy, Journal of Public Economics, Journal of Small Business Management, Management Science, Managerial and Decision Economics, Mathematical Social Sciences, Metroeconomica, Operations Research Letters, OR Spectrum, Review of Economic Studies, RWI: Mitteilungen.Quarterly, Social Choice and Welfare, Theory and Decision, Zeitschrift für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
Verlage Pearson Education
Springer Lecture Notes on Economics and Mathematical Systems
Tagungen European Academy of Management (EURAM) 2015-2018
Gründerforschungsforum (G-Forum) 2005-2018
ACERE, Reviewer, 2014, 2015
International Council for Small Business (ICSB); World Conference 2012
Operations Research (GOR), Sektionsleiter "Entrepreneurship and Innovation", 2007
Econometric Society European Meeting, Program Committee 1999
European Economic Association Annual Meeting, Program Committee 1997
Institutionen DFG, Österreichische Forschungsgemeinschaft, DAAD,
Studienstiftung des deutschen Volkes, Cusanuswerk,
Bayrische EliteAkademie, ACQUIN
Wettbewerbe Businessplan-Wettbewerb Sachsen-Anhalt, Jury 2006-2009
Unternehmerinnenpreis 2011, Jury

Akademische Auszeichnungen

2017 Best Conference Paper Award
Gemeinsam mit Nicole Siebold (Magdeburg)
79. Wissenschaftliche Jahrestagung des Verbandes der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft (VHB)
2000 Outstanding Scholarly Contribution Award
International Institute for Advanced Studies in Systems Research and Cybernetics (IIAS)
1999 Habilitationspreis der Universität Bielefeld
Westfälisch-Lippische Universitätsgesellschaft, Bielefeld
1992 Preis für hervorragende Dissertationen
Westfälisch-Lippische Universitätsgesellschaft, Bielefeld

Lehr- und Projektpreise

2018

 

2017

 

Lehrpreis für herausragendes Engagement in den Bachelor-Studiengängen
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Fakultät für Wirtschaftswissenschaft

3. Platz: Lehrpreis für herausragendes Engagement in den Bachelor-Studiengängen
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Fakultät für Wirtschaftswissenschaft

2014 3. Platz: Call for Concepts zum Thema "Hochschullehre regional verankert"
Seminarkonzept: Social Business Development
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
fokusLEHRE
2011 Preis für die Förderung von Chancengleichheit
für das Projekt MovE - Mobilisierung von Entrepreneurinnen
Landeskonferenz der Gleichstellungsbeaufragten der Universitäten und Hochschulen und die Koordinierungsstelle für Frauen- und Geschlechterforschung des Landes Sachsen-Anhalt
2003 1. Platz: Preis der Lehre
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Fachschaft der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
1997 Karl-Peter-Grotemeyer-Preis für herausragende Leistungen und persönliches Engagement in der Lehre
Universität Bielefeld, (1997 erstmalig verliehen)
Publikationen

Aufsätze

  • Negotiating the Organizational Effectiveness of Social Ventures among Multiple Stakeholders
    zusammen mit Christoph Starke (Magdeburg),
    VOLUNTAS: International Journal of Voluntary and Nonprofit Organizations,, 28 (4), 2017, 14731499

  • Commercial Transfer a Business-Model Innovation for the Entrepreneurial University
    zusammen mit Olaf Gaus (Magdeburg),
    Industry and Higher Education, 30 (3), 2016, 183-201

  • Monetizing Social Value Creation - a Business-Model Approach
    zusammen mit Susanne Dohrmann und Nicole Siebold (Magdeburg),
    Entrepreneurship Research Journal, 5 (2), 2015, 127-154

  • Value-Focused Thinking - Combining Product Development and Entrepreneurial Product-to-Market Strategies,
    zuammen mit Bernd Neutschel, Olaf Gaus und Sandor Vajna (Magdeburg),
    in: Proceedings of the ASME 2012 International Design Engineering Technical Conferences and Computers and Information in Engineering Conference, Chicago, Illinois, August 12-15, 2012, Vol. 7, 9th International Conference on Design Education, ASME 2013, DETC2012-70925, 2013.

  • The Value of Business Planning before Start-up - A Decision Theoretical Perspective
    zusammen mit Anne Chwolka (Magdeburg),
    Journal of Business Venturing, 27, 2012, 385-399.

  • Knowledge Networks and Their Impact on New and Small Firms in Local Economies
    zusammen mit A. Proti, S. Tani (Trento), J. Bühnemann, and O. Gaus (Magdeburg)
    OECD Local Economic and Employment Development (LEED) Working Papers
    , 2012/02, OECD Publishing.
  • Identifying Universities' Value Potential for Entrepreneurial Ventures,
    zusammen mit O. Gaus, B. Vogt, J. Wildt, C. Bremer,
    in: G. Duysters, A. de Hoyos, K. Kaminishi (Eds.), Proceedings of the 9th International Conference on Innovation and Management, Wuhan University of Technology Press, Wuhan (China), 111-116, 2012.

  • Seniorpreneurship as an Opportunity for Supporting Science and Technology Transfer at Universities,
    zusammen mit Olaf Gaus, Bernd Neutschel und Sandor Vajna,
    in: D. Marjanovic, M. Storga, N. Pavkovic, N. Bojcetic (Eds.), Proceedings of DESIGN 2012, the 12th International Design Conference, Dubrovnik, Croatia, Faculty of Mechanical Engineering and Naval Architecture, Zagreb, 1987-1996, 2012

  • Moderne Produktentwicklungsprozesse als Grundlage für universitäre Gründerförderung,
    zusammen mit Bernd Neutschel und Sandor Vajna,
    in: R. Stelzer, K.-H. Grothe, K. Brökel, F. Rieg, J. Feldhusen (Hrsg.), Entwerfen, Entwickeln, Erleben - Methoden und Werkzeuge in der Produktentwicklung, TUDPress, Dresden, 413-423, 2012.

  • Unternehmen Wissenschaft - den Hochschulen fehlt die Zielfunktion der Verwertung wissenschaftlichen Wissens,
    zusammen mit Olaf Gaus (Magdeburg),
    University Journal
    , Jan.-März 2012

  • High-Expectation Entrepreneurship - Strategic Planning for High-Growth Start-Ups,
    zusammen mit Thorsten Staak und Helge Wilker (Magdeburg),
    in: H. F. O. von Kortzfleisch (Ed.), Scientific Entrepreneurship - Reflections on Success of 10 Years EXIST, EUL Verlag, 2011, S. 305-322.

  • Das Geschäftsmodell der entrepreneurischen Hochschule,
    zusammen mit Olaf Gaus (Magdeburg),
    University Journal
    , Okt/Nov. 2011

  • Kunde statt Mäzen - Der Wandel der Universität von der Bildungsanstalt zum Marktteilnehmer,
    zusammen mit Olaf Gaus (Magdeburg),
    University Journal, Juli-Sept., 2011, 18-20.

  • Fortschritt und sozialer Kontext,
    Zusammen mit Jörg Bühnemann und Olaf Gaus (Magdeburg),
    University Journal, Juni/Juli 2011, 18-20

  • Die Stunde der Seniorpreneure - Das unternehmerische Potenzial der Generation 50+ als demografische Gelegenheit,
    Zusammen mit Olaf Gaus (Magdeburg),
    University Journal, April/Mai 2011, 18-20

  • Geburtsstunde Wissenschaftsökonomie - Die Hochschule als Ort wissenschaftlichen Unternehmertums,
    Zusammen mit Olaf Gaus (Magdeburg),
    University Journal, Jan.-März 2011, 37-39

  • Predicting Acute Neurological Diseases with Bayesian Networks
    Zusammen mit S. Theiss, G. Rose, J. Schwarz, und J. Grunwald,
    Intelligent Systems Design and Applications (ISDA), Nov./Dec. 2010, 121-125

  • A Framework for Telestroke Network Design
    Zusammen mit F. Günzel, S. Theiss und G. Rose
    in G. Grachew, T. A. Roelofs (Eds.): Advances in Telemedicine - Applications in Various Medical Disciplines and Geographical Regions, InTech, 2011, Ch. 2, 29-42.

  • The Goal Achievement of Federal Lending Programs
    Zusammen mit Thorsten Staak und Christoph Starke (Magdeburg),
    Small Enterprise Research, Special Issue: Public Policy and Enterprise Development, 17, 2010

  • Elektronische Entscheidungsunterstützung in der telematischen Schlaganfallakutbehandlung,
    zusammen mit D. Aporius, J. Grunwald, S. Theiss, P. Knüppel und G. Rose (Magdeburg),
    in Duesberg, F. (Hrsg.): e-Health 2011 - Informationstechnologien und Telematik im Gesundheitswesen, Solingen, 2010.

  • Proaktive Wissensvermarktung - der 'dritte Weg' in der wirtschaftlichen Verwertung wissenschaftlicher Innovationen,
    Zusammen mit Olaf Gaus (Magdeburg),
    University Journal, Okt./Nov. 2010, 12-14

  • Telemedizin in der Schlaganfall-Akutversorgung - eine gesundheitsökonomische Bestandsaufnahme
    Zusammen mit F. Günzel, S. Theiss, P. Knüppel, S. Halberstadt und G. Rose (Magdeburg),
    Deutsche Medizinische Wochenschrift, 135, 2010, 84-90

  • The Future of Entrepreneurship Research: Results of a Research Workshop with Invited Speakers and Discussants at the International Council for Small Business World Conference in Halifax
    Zusammen mit L J. Filion, L.-P. Dana, P.-A. Julien, J. M. Veciana und T.A. Johannessen,
    International Journal of Entrepreneurship and Small Business, 11, 2010, 105-120

  • TASC - Ökonomisch motivierte Telemedizintechnik-Optimierung in der Schlaganfallakutversorgung
    Zusammen mit S. Theiss, P. Knüppel, F. Günzel und G. Rose (Magdeburg
    in: e-Health 2010 - Informationstechnologien und Telematik im Gesundheitswesen,
    F. Duesberg (Hrsg.), Medical Future Verlag, Solingen, 2009, 293-297

  • Der Businessplan als institutionalisiertes Informationssystem im Gründungsprozess
    Zusammen mit Anne Chwolka (Magdeburg)
    in: Transformation in der Ökonomie,
    H. Gischer, P. Reichling, T. Spengler, A. Wenig (Hrsg.), Gabler, Wiesbaden, 2008, 347-370

  • A Decision-Analytic Approach to Blue-Ocean Strategy Development
    Zusammen mit Thorsten Staak und Helge Wilker (Magdeburg),
    in: Operations Research Proceedings 2007,
    J. Kalcsics, S. Nickel (Hrsg.), Springer Berlin, 2008, 225-229

  • Unternehmerische Selbstständigkeit vor dem Hintergrund des Wandels zur Wissensgesellschaft
    Zusammen mit Olaf Gaus (Magdeburg),
    in: Entwicklung unternehmerischer Kompetenz in der Berufsbildung,
    R. Bader, G. Keiser, T. Unger (Hrsg.), wbv, 2007, 11-29

  • Procedural Design for Conflict Resolution
    in: Diplomacy Games - Formal Models and International Negotiations,
    R. Avenhaus, I. W. Zartman (Hrsg.), Springer Verlag, 2007, 297-322

  • Gelegenheit macht Gründer
    Wirtschaft & Markt - Sonderheft Unternehmensgründung 2006
    , April 2006, 58

  • Unemployment and Pollution - Is One Policy Suited for Two Problems?
    zusammen mit Thorsten Bayindir-Upmann (Bielefeld),
    Economic Record, 81, 2005, 378-393

  • Die Hochschule als regionaler Impulsgeber für Unternehmensgründungen
    Eine empirische Untersuchung des Technologietransfers der Universität Magdeburg von 1990 bis 2004

    Zusammen mit Benjamin Gansel und Helge Wilker (Magdeburg),
    in Integriertes Ideenmanagement: Betriebliche und überbetriebliche Aspekte unter besonderer Berücksichtigung kleiner und junger Unternehmen,
    E. J. Schwarz, R. Harms (Hrsg.), Wiesbaden: Deutscher Universitäts-Verlag, 2005

  • Konfliktstrukturen und Wertschöpfungspotenziale - eine verhandlungsanalytische Perspektive
    Magdeburger Wissenschaftsjournal, 1, 2004, 8-15

  • Should High-Tax Countries Pursue Revenue-Neutral Ecological Tax Reforms?
    zusammen mit Thorsten Bayindir-Upmann (Bielefeld),
    European Economic Review, 47, 2003, 41-60

  • Entscheidungs- und Verhandlungsanalyse zur Unterstützung von Unternehmensgründungprozessen
    zusammen mit Ralf-H. Peters (Magdeburg)
    in G-Forum 2001 - Dokumentation des 5. Forums Gründerforschung,
    H. Klandt, H. Weihe (Hrsg.), Josef Eul Verlag, 2002

  • Phasenorientierte Konfliktanalyse. Von der Konfliktwahrnehmung zur Implementierungvon Lösungen
    zusammen mit Olaf Gaus (Bielefeld),
    ZiF:Mitteilungen, März 2002

  • Bidding for Envy-freeness: A Procedural Approach to n-Player Fair-Division Problems
    zusammen mit Claus-Jochen Haake (Bielefeld) und Francis Edward Su (Claremont, CA, USA),
    Social Choice and Welfare, 19, 2002, 723-749

  • Public Understanding of Conflict Resolution - Wissenschaft und Öffentlichkeit im Dialog,
    zusammen mit Olaf Gaus (Bielefeld), ZiF:Mitteilungen, März 2001

  • Group Preference Aggregation with the Analytic Hierarchy Process - Implications for Multiple-issue Agendas
    zusammen mit Anne Chwolka (Bielefeld),
    European Journal of Operational Research, 132, 2001, 176-186

  • Optimizing Multi-Stage Negotiations
    zusammen mit Reinhard John (Bonn),
    Journal of Economic Behavior and Organization, 45, 2001, 155-173

  • Procedural Support for Cooperative Negotiations: Theoretical Design and Practical Implementation
    zusammen mit Francis Edward Su (Claremont, CA, USA)
    in Advances in Decision Technology and Intelligent Information Systems, Vol. I, K. J. Engemann und G. E. Lasker (Hrsg.), IIAS, 2000 (ISBN 1-894613-20-1)

  • Cooperative Procedures for Multiple-Issue Negotiations
    in Operations Research Proceedings 1999,
    K. Inderfurth, G.Schwödiauer, W. Domschke, F. Juhnke, P. Kleinschmidt, G. Wäscher (Hrsg.), Springer Verlag, 2000, 220-225

  • Supporting Group Decisions with the AHP - Harmonization vs. Aggregation of Preferences
    zusammen mit Anne Chwolka (Bielefeld)
    in Decision Theory and Optimization in Theory and Practice,
    G. Wanka (Hrsg.), Shaker Verlag, 2000

  • Fair-Negotiation Procedures
    Mathematical Social Sciences, 39 (3), 2000, 303-322

  • The Structure of Fair-Division Problems and the Design of Fair-Negotiation Procedures
    in Game Practice: Contributions from Applied Game Theory,
    F. Patrone, I. Garcia-Jurado, S. Tijs (Hrsg.), Kluwer Academic Publishers, 1999, Kap. 14

  • Strategic Step-by-Step Negotiation
    zusammen mit Reinhard John (Bonn),
    Journal of Economics, 70 (2), 1999, 127-154

  • Budgetary Implications of a European Central Bank
    zusammen mit Bas van Aarle und A. Lans Bovenberg (Tilburg, NL)
    in Exchange Rate Policy in Europe,
    P. Karadeloglou (Hrsg.), Macmillan Press, 1997

  • Is there a Tragedy of a Common Central Bank?
    zusammen mit Bas van Aarle und A. Lans Bovenberg (Tilburg, NL),
    Journal of Economic Dynamics and Control, 21, 1997, 417-447

  • Monetary and Fiscal Policy Interaction and Government Debt Stabilization
    zusammen mit Bas van Aarle und A. Lans Bovenberg (Tilburg, NL),
    Journal of Economics, 62 (2), 1995, 111-140

Buchbesprechung

  • John Sutton: Technology and Market Structure - Theory and History, MIT Press, 1998
    Journal of Economics, 71 (3), 2000, 320-322

Auftragsstudien

  • Knowledge Networks and Their Impact on New and Small Firms in Local Economies
    Zusammen mit A. Proti, S. Tani (Trento), J. Bühnemann, O. Gaus (Magdeburg)
    OECD Local Economic and Employment Development (LEED) Working Papers
    , 2012/02, OECD Publishing.

  • Potenzialanalyse Bauhaus Dessau unter Berücksichtigung einer Erweiterung der Wertschöpfungsressourcen durch ein Besucher und Informationszentrum
    Zusammen mit Olaf Gaus und Isabel Sinner (Magdeburg),
    im Auftrag der Stiftung Bauhaus, Jan. 2011

  • Verwertungskonzept Reformationsjubiläum
    Zusammen mit Olaf Gaus und Isabel Sinner (Magdeburg),
    im Auftrag der Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt, Nov. 2010

Lehrveranstaltungen

Letzte Änderung: 14.02.2019 - Ansprechpartner: